KI-Experte Dr. Matthias Pfaff verstärkt iteratec

Von iteratec

Für ihren neu gegründeten Geschäftsbereich hat die iteratec GmbH einen erfahrenen KI- und Daten-Experten an Bord geholt: Dr. Matthias Pfaff ist seit Juli als Business Unit Manager AI und Data Analytics für das Technologie- und Softwareunternehmen in München tätig.  

Matthias Pfaff ist Spezialist für Digitalisierung und datenbasierte Geschäftsmodelle und verfügt über langjährige Erfahrung im Kontext von Datenanalyse- und KI-Projekten sowie der strategischen Begleitung von digitalen Transformationsprozessen. 

Dr. Matthias Pfaff

Vor seinem Einstieg bei iteratec war er als Senior Manager für die Deloitte Consulting GmbH im Bereich Strategy, Analytics und M&A tätig und unterstützte Firmen bei der Entwicklung zu einer datengetriebenen Organisation. Hiervor verantwortete der 39-jährige das Anwendungszentrum für Künstliche Intelligenz beim bayerischen Landesforschungsinstitut fortiss und leitete den Bereich Business Models and Service Engineering am Institut.

Matthias Pfaff hat einen Doktortitel in Informatik der TU München und hält regelmäßig Vorträge und Workshops zum Thema künstliche Intelligenz und Digitalisierung. Bei der iteratec GmbH will er den Aufbau des Geschäftsbereichs AI & Data Analytics weiter vorantreiben und die Positionierung von iteratec als End-to-End Experten für datengetriebene Geschäftsmodelle ausbauen.  

„iteratec verfügt über einzigartiges Knowhow im Bereich der individuellen Softwareentwicklung. Das wollen wir nutzen, um für unsere Kunden noch schneller den für sie individuellen Mehrwert aus ihren Daten zu generieren“, so Matthias Pfaff.   

Für weitere Informationen besuchen Sie https://www.iteratec.com/

Über iteratec 

Mit mehr als 1.000 erfolgreichen Projekten gehört iteratec zu den führenden Experten für digitale Produktinnovation, Software- und Architekturentwicklung sowie digitale Infrastrukturen. Als End-to-End Partner für die digitale Transformation von Unternehmen und Organisationen der öffentlichen Hand macht iteratec die Potenziale digitaler Technologien nutzbar und sichert seinen Kunden langfristige Wettbewerbsvorteile in zunehmend digitalen Marktumfeldern. Das Leistungsangebot reicht von der gemeinsamen Innovationsentwicklung über die technische Umsetzung kundenindividueller Softwarelösungen und Systemlandschaften bis hin zu deren Betrieb und kontinuierlicher Weiterentwicklung sowie der Befähigung von Organisationen durch Trainings und agile Methoden. Zu den Kunden von iteratec gehören  neben führenden mittelständischen Unternehmen auch DAX-Konzerne sowie verschiedene Institutionen aus dem öffentlichen Sektor.  

1996 in München gegründet, beschäftigt iteratec derzeit rund 400 festangestellte Mitarbeiter*innen und mehr als 100 Studierende an sieben Standorten in Deutschland, Österreich und Polen. Seit 2019 ist ein Großteil der Belegschaft über eine Genossenschaft an der iteratec GmbH beteiligt. 

Tags: Artificial Intelligence, Digital Business

Verwandte Artikel

iteratec erweitert sein Führungsteam. Gemäß dem Wunsch der Mitglieder der Genossenschaft hat die Gesellschafterversammlung...

Mehr erfahren

Topics: Artificial Intelligence, Digital Business